Syngenta Flowers startet neue virtuelle Tour zu den Autumn-Trials

News
20.10.2020
Autumn Trials Virtual Tour 2020

Am 18. November startet Syngenta Flowers eine neue virtuelle Tour zur Unterstützung der Herbst-Trials. Nach dem großen Erfolg, der im letzten Juni lancierten virtuellen Tour zu den Sommer-Trials, ist dies der nächste logische Schritt. 

Diesmal werden unsere Cyclamen und Poinsettien besonders herausgestellt. Bei den Cyclamen wird der Fokus auf Goblet liegen, einer Serie, die sich ausgezeichnet für die Verwendung im Freien eignet, sowie auf SeeWhy, der frühesten Cyclamen-Serie auf dem Markt für die Früh- und Spätsaison und auf Merita, einem Midi-Typ mit besonderer Resistenz gegen Botrytis.  

Bei den Poinsettien konzentrieren wir uns auf Mirage Red und unseren Neuzugang Toro. Mirage ist ein echter Star! Ein absoluter Allrounder der nur geringe Anforderungen an die Kultur stellt und sich problemlos verschiedensten Gewächshausbedingungen anpasst. Die Pflanzen lassen sich außerdem in allen Topfgrößen kultivieren– also die perfekte Wahl für Produzenten. Unsere Neueinführung Toro Red, gehört in die Luxusklasse der Weihnachtssterne. Die neue Sorte wurde speziell für die Kultur außergewöhnlicher Premium Poinsettia in größeren Töpfen und für den südeuropäischen Markt entwickelt. 

Die Herbst-Trials VirtualTOUR wurde an zwei Standorten gefilmt: bei Jansen Hibiscus in Honselersdijk (NL) und bei Syngenta Flowers in Bleiswijk (NL). Die Aufnahmen werden sie in der Präsentation zu einem Online-Veranstaltungsort fusionieren lassen. Darüber hinaus werden zahlreiche Bilder und Produktvideos eingefügt. 

Mark Schermer, Leiter von Syngenta Flowers: „Ich freue mich, dass wir in diesem herausfordernden Jahr zu einer weiteren virtuellen Tour einladen können. Wir konnten feststellen, dass unseren Kunden die erste virtuelle Tour im Rahmen der Sommer-Trials gut gefallen hat, aber wir haben auch das Feedback berücksichtigt, das wir dazu erhalten haben. Die VirtualTOUR zu den Herbst-Trials wird sich noch mehr wie ein echter Rundgang anfühlen, und wir werden dazu weitere Produktinformationen zur Verfügung stellen. Wir hoffen, dass dies zu einer noch besseren – und sicheren – digitalen Erfahrung für unsere Kunden beitragen wird.“ 

Die virtuelle Tour zu den Herbst-Trials beginnt am 18. November und wird in Englisch, Deutsch und Italienisch zur Verfügung stehen. Weitere Sprachen werden zu einem späteren Zeitpunkt hinzugefügt. Die Teilnahme an der virtuellen Tour ist kostenlos und sie ist rund um die Uhr geöffnet. Die Anmeldung erfolgt ganz einfach