Syngenta Flowers erwirbt Hydrangea-Genetik von Bay City Flower, Co.

News
09.12.2020
Bay City Flower Company
Bay City Flower Company is a fourth-generation family-owned business. Harrison Higaki, owner and President of Bay City Flower Company, is seen here next to their array of colorful hydrangeas.

Am 8. Dezember gab Syngenta Flowers, LLC, den erfolgreichen Kauf der wichtigsten Hydrangea- und anderer ausgewählter Genetik sowie der Marke Hana Bay Flowers von Bay City Flower Co. aus Half Moon Bay, Kalifornien, bekannt.

Bay City Flower ist seit langem führend im Markt für Hortensien und blühender Zimmerpflanzen und bringt einen echten Schatz an Wissen und erstklassige Produkte in das Portfolio blühender Zimmerpflanzen von Syngenta Flowers. Damit werden die Ambitionen von Syngenta Flowers gestärkt, die eigene Genetik-Linie für Zimmerpflanzen weiterzuentwickeln. 

„Der Fokus von Bay City auf Qualität und innovative Züchtung stimmt voll und ganz mit dem wichtigsten Anliegen von Syngenta überein, nämlich die Produzenten blühender Zimmerpflanzen mit erstklassiger Genetik zu unterstützen“, erläuterte Mark Schermer, Global Head of Syngenta Flowers. „Wir sind sehr froh und fühlen uns geehrt, diese außergewöhnliche Genetik weiter anbieten zu können. Mit dem Hortensien-Programm von Bay City machen wir einen großen Schritt zum Erreichen unserer Ziele im Markt der blühenden Zimmerpflanzen."

Im Mittelpunkt der Transaktion stehen die erstklassigen Hydrangea-Sorten von Bay City, die das bestehende Hydrangea-Portfolio von Syngenta ergänzen werden. Die Bay City Sorten werden in das Syngenta-Programm zur Produktion unbewurzelter Hortensienstecklinge aufgenommen, die in der Farm in Alva, Florida, angesiedelt ist. Syngenta Flowers wird auch andere Kernprogramme rund um die von Bay City erworbene, ergänzende Genetik entwickeln, darunter die bahnbrechende Sukkulente Echeveria 'Devotion®' und die Osterkaktus-Linie (Hatiora) Sunrise™. Dieser Fokus auf blühende Zimmerpflanzen wie Hortensien und Sukkulenten, ermöglicht es Syngenta, seine marktführende Position im Segment der blühenden Zimmerpflanzen zu behaupten. 

„Seit 20 Jahren bin ich bei Bay City Flowers in der Hortensienzüchtung tätig, um Konsumenten zu begeistern und die Anforderungen unserer Kunden an diese Pflanzenkultur zu erfüllen. Jetzt bin ich stolz darauf, dass Syngenta Flowers unsere Genetik weiternutzt und sie Gartenbaubetrieben in ganz Nordamerika und sogar weltweit zur Verfügung stellt“, so Harrison Higaki, Eigentümer und Präsident der Bay City Flower Company.

Für weitere Informationen zu Bay City Flower Company besuchen Sie bitte baycityflower.com.